By Heart Whitepaper Free Purpose Befreien wir gemeinsam das Potenzial von Purpose

Das Sinn-Zeitalter: Zu unserem aktuellen Whitepaper.

Wir zitieren immer wieder gerne Antoine de Saint-Exupéry: “Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer (!) zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.”

“Es ist eine Geschichte der wechselseitigen Bedingtheit, Geschichten verlangen nach Purpose und Purpose verlangt nach Geschichten.”

Hier ist zusammengefasst, worum es im Sinn-Zeitalter geht: Erst wenn wir uns alle darauf einigen können, warum wir aufbrechen wollen, erst dann kommt Bewegung in unsere grossen Projekte. Wer nun aber die Sehnsucht nach dem Meer entfachen will, wird auch Geschichten vom grossen, weiten Meer erzählen wollen. Daher kommt die grossartige, wechselseitige Beziehung zwischen Purpose und Story. Es ist eine Geschichte der wechselseitigen Bedingtheit, Geschichten verlangen nach Purpose und Purpose verlangt nach Geschichten.

Darum sind wir als Storyteller gehalten, uns intensiv mit Purpose auseinanderzusetzen und zu versuchen, immer besser zu verstehen, was es mit dem Purpose auf sich hat. Wie wir damit arbeiten können. Und ob wir nicht mit ein paar groben Missverständnissen abfahren könnten? Vor diesem Hintergrund ist unser aktuelles Whitepaper entstanden.

“Klärt Begriffe, verschafft Orientierung …”

Es führt uns als Praktiker systematisch an das Thema heran, klärt Begriffe, verschafft Orientierung und zeigt auch auf, was noch zu tun ist. Wir laden auch Sie zur Lektüre ein und freuen uns auf kritisches Feedback.

Leave a Reply

Your email address will not be published.